raum
wunder

vintage wohnen
erlesene möbel und accessoires

Zur Navigation

Charles und Ray Eames: der Soft Pad Chair EA 219

eames-soft-pad-2

Der Soft Pad Chair ist eine im Jahr 1969 entworfene Luxusversion der Aluminium Group von Charles und Ray Eames (1958). Dieses Exemplar ist eine Ausführung von Herman Miller aus den 70er-Jahren mit Armlehnen, hoher Rückenlehne und vierstahligem Fuß auf Rollen. Die Sitzhöhe lässt sich durch einen Drehring am Fuß verstellen, außerdem gibt eine Feststellschraube, mittels derer man regulieren kann, wie weich der Kippmechanismus sein soll (auf dem Griff der Schraube mit der Herman-Miller-Marke gemarkt). Auf der Unterseite bezeichnet „Made in Norway by Ring Möbelfabrikk, Patents applied for“.

Sitzhöhe 46 bis 53cm, Gesamthöhe 99 bis 106cm, Breite 59cm; Gebrauchsspuren, Armlehnen im vorderen Bereich etwas verkratzt, Leder im vorderen Bereich der Sitzfläche mit stärkeren Gebrauchsspuren (s. Fotos).

Preis: EUR 800,00

eames-soft-pad-26 eames-soft-pad-25 eames-soft-pad-24 eames-soft-pad-23 eames-soft-pad-22 eames-soft-pad-16 eames-soft-pad-9 eames-soft-pad-8 eames-soft-pad-10 eames-soft-pad-18 eames-soft-pad-12 eames-soft-pad-13 eames-soft-pad-4 eames-soft-pad-5 eames-soft-pad-6 eames-soft-pad-14 eames-soft-pad-15 eames-soft-pad-7 eames-soft-pad-17 eames-soft-pad-11 eames-soft-pad-20 eames-soft-pad-21 eames-soft-pad-19