raum
wunder

vintage wohnen
erlesene möbel und accessoires

Zur Navigation

Verschiedene original String-Regale

string-eiche-4

Der Entwurf für den Regal-Klassiker stammt von dem schwedischen Architekten- und Designerpaar Kajsa und Nils (gen. „Nisse“) Strinning aus dem Jahr 1949.


Großes Stringregal mit vier tiefen Regalböden und zwei Seitenteilen, Regalböden Pressspanplatte mit mittelhellem Eichen- oder Rüsterfurnier. Höhe 101,5, Breite 80cm (Böden 78cm breit), Tiefe 30cm; Gebrauchsspuren, ein Regalboden am Eck etwas gebrochen (s. Foto), Furnierschaden, Beschichtung der Leitern an einigen Stellen beschädigt.

Preis: EUR 160,00

string-eiche-5 string-eiche-6 string-eiche-1 string-eiche-2 string-eiche-3 gebrochenes-brett


String-Regalkombination mit zwei Seitenteilen, zwei Regalböden und einem Schränkchen bzw. Barschrank mit Klapptür. Das Schränkchen hat eine glänzend-weiße Rückwand und einen Glaseinlegeboden.

Leitern 101,5x28cm, Böden 78x30cm, Schrankteil H/B/T 42/78/30cm; minimale Gebrauchsspuren, Glasboden an einer Ecke leicht bestoßen, seitlich zwei Messingschrauben als Kippschutz, ein Schlüssel vorhanden.

Preis: EUR 320,00

string-hausbar-1 string-hausbar-2 string-hausbar-7 string-hausbar-8 string-hausbar-4 string-hausbar-5 string-hausbar-6



Hohes, aber vergleichsweise schmales Stringregal mit vier tiefen Regalböden und zwei Seitenteilen, Regalböden Sperrholz mit dunklem Teakfurnier. Höhe 101,5, Breite 60cm (Böden 58cm breit), Tiefe 30cm; leichte Gebrauchsspuren, Beschichtung der Leitern an wenigen Stellen etwas beschädigt.

Preis: EUR 160,00=>verkauft